Baby Kuscheldecke

Baby Kuscheldecke

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingBaby Kuscheldecke-Guide

Sie sind gerade frisch gebackene Eltern geworden oder werden es in absehbarer Zeit? Herzlichen Glückwunsch! Bald schon wird fröhliches Krähen durch Ihr Zuhause schallen, Ihr Leben wird bereichert werden mit immer neuen Überraschungen und Freuden. Und damit Ihr neues Familienmitglied immer wohlbehütet herumkrabbeln kann und es schön warm hat, gibt es die Baby Kuscheldecke. Ob im Auto, im Laufstall, einfach auf dem Boden, im Gitterbettchen oder der Wiege – sie sorgt dafür, dass sich Ihr Baby immer wohlfühlen kann.

Wir von Westwing, Ihrem exklusiven Shopping-Club Deutschlands, wollen, dass Sie sich in Ihrem Zuhause – und auch sonst – rundum gut fühlen können. Dazu suchen wir für Sie immer neue Möbel, Accessoires oder Deko-Artikel, die Ihr Leben verschönern und/oder vereinfachen. Das Ergebnis unserer Suche finden Sie in den immer neuen, ausgesuchten Themen-Sales mit bis zu 70% Rabatt. Unser Favorit unter den Baby-Sachen ist die Baby Kuscheldecke. Nicht umsonst ersetzt sie für viele Babys und Kleinkinder sogar das geliebte Kuscheltier. Holen Sie sich Inspirationen auf unseren Seiten und entdecken Sie, was Ihr Kind glücklich macht!

Der erste Liebling: die Baby Kuscheldecke

Die Babydecke ist die erste große Liebe im Leben eines Kindes. Sie ist das erste Kuscheltier, nimmt den Geruch des Babys auf, tröstet, beruhigt, beschützt. Mit der Baby Kuscheldecke im Arm schläft Ihr Liebling sicher und behütet, egal ob zuhause in der Wiege oder unterwegs im Autositz. Für das Kuscheln und Schlafen sollten Sie eine Decke wählen, die – nach Ihrem Empfinden – am weichsten und am besten verträglich für Ihr Baby ist. Für den Boden zum Spielen eignet sich eine Baby Kuscheldecke, deren eine Seite verstärkt und bestenfalls wasserabweisend ist. So kann Ihr Baby auch im Freien mit seinem Spielzeug spielen, ohne vom Boden Kühle oder Nässe zu spüren.

Die passende Baby Kuscheldecke

Welche Baby Kuscheldecke am besten zu Ihnen und Ihrem Kind passt, entscheiden ganz allein Sie. Die Wahl des Materials der Kuscheldecken ist natürlich wichtig, aber bei diesen Decken wird selbstverständlich nur beste Baumwolle oder ähnliches verwendet, damit die zarte Haut des Babys nicht gereizt wird. Welche Farbe auch immer Sie für die Kuscheldecke wählen, wichtig ist nur, dass sie nicht zu grell und bunt ist – am schönsten sind zarte, pastellige Töne wie

  • Hellblau
  • Helllila
  • Hellgrün
  • Hellgelb

So wird Ihr Baby nicht irritiert und kann, eingewickelt in seine Baby Kuscheldecke, friedlich einschlummern.
Lassen Sie sich bei Westwing inspirieren, entdecken Sie die passende Baby Kuscheldecke für jede Gelegenheit und erfreuen Sie sich an einem tollen Preis mit bis zu 70% Rabatt!

Wichtiges für die Baby Kuscheldecke

Die Baby Kuscheldecke ist vielseitig einsetzbar wie beispielsweise als:

  • Decke für den Kinderwagen
  • Bettüberdecke oder zum Zudecken im Babybett
  • Wickeldecke für den Winter oder für unterwegs
  • Schmusedecke

Dadurch dass die Baby Kuscheldecke das Baby den ganzen Tag über begleiten kann, sollte natürlich auf sehr gutes Material geachtet werden. Für die Baby Kuscheldecke ist dies Baumwolle. Die Decke kann komplett aus Baumwolle oder mit Anteilen an Kunstfasern, wie Polyester und Elasthan, sein. Wichtig ist, dass die Kuscheldecke schön weich und hygienisch ist. Daher ist die Reinigung der Babydecke sehr wichtig.

Generell gilt bei den Babydecken aus Baumwolle, dass Sie diese nicht zu heiß waschen sollten, da sie sonst mit der Zeit nicht mehr so weich und kuschelig sind. Trotz allem muss die Decke warm genug gewaschen werden, um Verschmutzungen und Bakterien zu beseitigen. Im Regelfall sind die Babydecken bis 40 Grad waschbar. Bei sehr starken und hartnäckigen Verschmutzungen, kann die Kuscheldecke auch mal bei 60 Grad gewaschen werden, jedoch sollte das die seltene Ausnahme und nicht die Regel sein, da die Baby Kuscheldecke auch eingehen kann.

Die Anschaffung von zwei oder mehreren Baby Kuscheldecken ist durchaus sinnvoll. Dadurch haben Sie zum einen immer einen Ersatz, falls die Kuscheldecke sich in der Wäsche befindet. Zum anderen bietet sich eine Mehrzahl von Kuscheldecken auch dann an, wenn Sie die Decke unterschiedlich einsetzen. So können Sie eine Kuscheldecke immer im Babybett lassen, die andere im Kinderwagen oder in der Wickeltasche.

Die Größe der Baby Kuscheldecke ist ebenfalls sehr wichtig. Generell gilt, dass die Decke nicht allzu groß sein sollte. Denn eine zu große Kuscheldecke ist für das kleine Baby nicht nur unnötig, sondern nimmt auch, beispielsweise in Wickeltaschen, viel Platz in Anspruch. Das Baby ist bei der Geburt im Durchschnitt 52 cm lang und wächst in seinem ersten Lebensjahr auf etwa 74 cm heran. Daher ist die Standardgröße bei der Baby Kuscheldecke 70 x 90 cm groß.

Nur das Beste für Ihr Baby – Entdecken Sie die Baby Kuscheldecke! Stöbern Sie durch Westwing und finden Sie tolle Baby-Produkte!

Baby Kuscheldecke online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales