Der Geschenketisch gehört zu dem Schönsten, was man auf einer Hochzeit entdecken kann – nach dem Brautpaar, der Torte und natürlich der ganzen Hochzeitsdeko. Aber auf dem Geschenketisch gibt es so viel zu entdecken: neben Toaster und Porzellan findet man hier manchmal auch ganz ausgefallene Hochzeitsgeschenke. Selber machen ist eben zu einem echten Trend geworden – und birgt tolle Möglichkeiten! Denn mit solch selbstgemachten Geschenken bleiben Sie dem Brautpaar garantiert genauso wunderbar in Erinnerung wie deren schönster Tag im Leben. Tischdeko

Es muss ja schließlich nicht immer ein Küchengerät sein: wer lieber mal ausgefallene Hochzeitsgeschenke selber machen will, der braucht nur gute Ideen – und die haben wir bei Westwing! Schließlich ist Westwing mehr als ein reiner Shopping Club mit Rabatten bis zu 70%, sondern bietet in seinem Guide auch die besten Ideen zu vielen Themen an: zum Beispiel, mit welchen Geschenken man das glückliche Paar noch glücklicher machen kann. Denn Westwing liebt es, wenn Menschen glücklich sind – und hätte darum für Sie einige besondere Geschenkideen parat!

Ausgefallene Hochzeitsgeschenke selber machen: Fotos bleiben ewig

Die Hochzeitsfeier ist eine Feier, die ewig in Erinnerung bleiben sollte: darum werden viele Fotos gemacht, aber oft ist es auch die Gelegenheit, um lustige Spiele zu spielen, die für Freude und ebenso schöne Erinnerungen dadurch sorgen. Wirklich ausgefallen sind Geschenke mit Fotos nicht automatisch – aber sie können es ganz leicht sein! Denn ausgefallene Hochzeitsgeschenke selber machen kann hier ganz leicht und kreativ sein – und ein wenig Freude am Basteln schadet auch nicht.

Möglich ist zum Beispiel ein besonderes Fotobuch: Es muss ja nicht immer das Fotoalbum sein – wie wäre es mit einem richtigen Buch, in dem jedes Foto nach und nach eine Geschichte erzählt? Grundlage kann hier zum Beispiel sein, woher Sie das Brautpaar kennen. Wenn Sie beispielsweise mit einem der beiden gemeinsame Erlebnisse wie Urlaube oder Ausflüge teilen, suchen Sie doch mal Fotos davon und bauen Sie daraus eine echte Geschichte, mit kleinen Texten und Verzierungen. So kann man mit ein wenig Zeit und Kreativität ausgefallene Hochzeitsgeschenke selber machen, die für immer in Erinnerung bleiben – und Erinnerungen in sich haben.

Solche Fotogeschenke sind dann fast zu schade, um nur in einem Buch zu sein: warum nicht die besten Schnappschüsse per Beamer an die Wand werfen und die Gäste damit zum Lachen bringen? Natürlich sollten Sie darauf achten, dass Sie nur die lustigen Bilder zeigen, die dem Brautpaar nicht peinlich sind – aber das versteht sich ja von selbst. Schließlich soll das Brautpaar viel Spaß damit haben – ausgefallene Hochzeitsgeschenke selber machen bringt dann allen eine Riesenfreude!

Ausgefallene Hochzeitsgeschenke selber machen: kleine Ideen

Wer ausgefallene Hochzeitsgeschenke selber machen will, braucht einfach ein paar gute Ideen – und sei es nur, um auch klassische Geschenke einfach besonders zu verpacken und damit ungewöhnlich zu präsentieren:

  • Geldgeschenke: Nein, das klingt nicht so, als handle es sich dabei um ausgefallene Hochzeitsgeschenke. Selber machen kann man hier aber sehr viel an Kreativität ermöglichen, zum Beispiel eine süße Deko um die Scheine herum (zum Beispiel eine kleine Torte aus Scheinen) oder Origami-Falttechniken, die aus schlichtem Geld echte Kunstwerke machen.
  • Personalisierte Gegenstände: Wenn Sie doch eine Hochzeitsliste haben und bestimmte Produkte davon kaufen sollen: warum diese nicht mal mit einer Widmung, einem Foto, dem Familienwappen oder einfach den Namen individuell gestalten. So macht man aus einfachen Dingen ausgefallene Hochzeitsgeschenke. Selber machen kann man hier zum Beispiel eine Kuscheldecke, die man entweder mit Stickereien verziert oder mit einem Foto bedrucken lässt.
  • Gutscheine für besondere Momente: Gutscheine an sich gelten natürlich nicht als ausgefallene Hochzeitsgeschenke. Selber machen kann man hier aber trotzdem einiges! Denn die richtige Verpackung – wie wäre es zum Beispiel, wenn man erst ein Kästchen in einem Kästchen in einem Kästchen in einem Kästchen öffnen muss, um den Gutschein zu finden? – macht hier einiges aus! Aber ebenso das Geschenk selbst: verschenken Sie doch einen Baum, denn das Brautpaar selbst pflanzen muss oder sogar einen Stern am Himmel – ja, das geht! Das sind in jedem Fall ungewöhnliche Geschenke, die nur ein wenig tolle Präsentation und Verpackung zum Selbermachen brauchen!

Egal, für was Sie sich entscheiden: ausgefallene Hochzeitsgeschenke selber machen bringt viel Freude und sorgt für die tollste Geschenke auf der Party!

Ideen für Ausgefallene Hochzeitsgeschenke selber machen online erhalten? So funktioniert Westwing:

Diese Sales starten heute

Kommende Sales