Auflaufform rund

Auflaufform rund

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingAuflaufform rund-Guide

Es gibt einige Gerichte, da läuft einem schon beim Namen das Wasser im Mund zusammen. Und der Auflauf gehört definitiv dazu. Leckere Nudelplatten, eine würzige Hackfleisch-Tomaten-Sauce, Sahne und richtig viel Käse. Na, bekommen Sie schon Hunger? Oder vielleicht sogar mal wieder Lust selbst zu kochen? Dann brauchen Sie unbedingt eine gute Auflaufform (rund). Damit gelingt das Zubereiten und Backen im Handumdrehen. Nicht mehr lange und es duftet auch in Ihrer Küche nach köstlichen Aufläufen.

Sie sind noch auf der Suche nach einer „Auflaufform rund“ oder ähnlichen Dingen? Dann schauen Sie bei Westwing vorbei. Entdecken Sie in unseren täglich wechselnden Themen-Sales viele tolle Dinge zu unschlagbaren Preisen. Werden Sie ein Club-Mitglied von Westwing und profitieren Sie von Rabatten bis zu 70 %. In unserem Magazin können Sie nach Lust und Laune stöbern und viele interessante Artikel entdecken. Passend zur Jahreszeit oder zu Anlässen wie Weihnachten bieten wir Ihnen viele schöne Geschenkideen.

Verschiedene Modelle der „Auflaufform rund“

Sie mögen Aufläufe, Gratins und andere überbackene Dinge? Dann lohnt es sich, die „Auflaufform rund“ anzuschaffen. Mit der Backform gelingt Ihnen das Essen im Backofen, in der Mikrowelle oder im Ofen bestimmt. Es gibt Auflaufformen in verschiedenen Größen, Materialien, mit unterschiedlichem Durchmesser, der meist bei ca. 30 cm liegt, und in vielen Farben. Wichtig ist auf jeden Fall, dass die „Auflaufform rund“ hitzebeständig ist. Denn nur dann, können Sie sie bedenkenlos in den Ofen schieben. Modelle gibt es aus Glas, Porzellan oder Keramik. Jede davon hat Ihre Vorteile. Bei der Auflaufform aus Glas können Sie beispielsweise Ihr Essen besser beobachten und sehen, ob es schon gar ist. In der „Auflaufform rund“ mit Deckel kann man wunderbar Schmorgerichte zubereiten. Die Vielfalt der Varianten erlaubt es Ihnen zum Beispiel auch die „Auflaufform rund“ passend zum vorhanden Geschirr auszuwählen. Die klassische Farbe der meisten Formen ist weiß. Das sollte Sie aber nicht davon abhalten, mal ungewöhnlich zu sein und die „Auflaufform rund“ in einer anderen Farbe zu kaufen. Das kommt bei der Präsentation der Gerichte bestimmt gut an. Viele Modelle sind ebenfalls spülmaschinenfest, um Ihnen die lästige Arbeit des Spülens zu ersparen. Mit der richtigen „Auflaufform rund“ macht Kochen richtig Spaß.

Kochen mit einer runden Auflaufform

Sie wollen mal etwas anderes auf dem Mittagstisch und in Ihrer „Auflaufform rund“ haben? Gar kein Problem! Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einem Kartoffel-Birnen-Gratin? Dazu kochen Sie Kartoffeln, pellen Sie und lassen sie abkühlen. Dann werden Sie in Scheiben geschnitten. Die Birnen schneidet man ebenfalls klein. Beides wird abwechselnd in die „Auflaufform rund“ geschichtet. Dann salzen und pfeffern Sie es. Anschließend kommen Gruyere und Sahne oben drauf. Das wollen Sie gerne ausprobieren? Dann nichts wie los!

Kommende Sales