WestwingNow Warenkunde:

Ablagetische

Ohne den passenden Ablagetisch macht auch die schönste Sofa- oder Bettenlandschaft keinen Spaß. Denn Teetasse, Saftglas, Zeitschriften, Bücher, Fernbedienung und Co. müssen irgendwo Platz finden, damit wir uns in Ruhe zurücklehnen können, wenn wir sie gerade nicht brauchen. Egal ob Sofatisch, Nachttisch, Beistelltisch oder Flurkonsole, ein Ablagetisch nimmt viele verschiedene Formen an. Umso vielseitiger sind auch die Stile, in denen der Ablagetisch daherkommt.

Bei Westwing sind alle Stile zu Hause, egal ob Puristisch, Country oder Boho. So können wir unseren Kunden nicht nur besonders viel Auswahl anbieten, sondern Sie auch gleich inspirieren, wie sie Ihre neues Lieblingsteil bei sich zu Hause am besten in Szene setzen. Styling-Tipps und Deko-Ideen finden Sie deshalb in den Westwing Kampagnen, aber auch im Magazin und auf den Ratgeber Seiten. Entdecken Sie den Ablagetisch, der am besten zu Ihnen passt und lassen Sie sich inspirieren!

Ablagetische bei WestwingNow entdecken

Wenn wir abends im Bett noch etwas lesen wollen, brauchen wir einen Ablagetisch, auf dem die Leselampe Platz findet. Er dient uns aus als Ablage für Bücher und auch das Glas Wasser, der Wecker und die Schlafbrille finden darauf Platz. Das Bett wird klassischerweise von zwei Nachttischen am Kopfende eingerahmt.

Mut zur Asymmetrie ist angesagt: Wenn auf der einen Seite ein klassischer Nachttisch steht, kann auf der anderen Seite eine Stehlampe oder ein Hocker mit einer darüber hängenden Leuchten eingesetzt werden.

Im Wohnzimmer strukturiert der Ablagetisch den Raum

Eine Wohnlandschaft ohne Sofatisch kennt wohl kaum einer – zu wichtig ist dieses Element, damit Gemütlichkeit, aber auch Ordnung im Wohnzimmer aufkommt. Der Ablagetisch im Wohnzimmer ist oft das Zentrum einer Sitzgruppe, doch auch das amerikanische Modell, neben beiden Seiten des Sofas einen Beistelltisch aufzustellen, ist schön.

Diese dienen dann meist als Ablage für Deko und präsentieren hübsche Bildbände, Kerzenständer und Blumenvasen.

Ablagetisch: Ordnungshüter im Flur

Entscheidet man sich im Eingangsbereich für einen Ablagetisch, weiß man Ordnung und einen guten ersten Eindruck für Gäste zu schätzen. Spezielle schmale Flurkonsolen sehen stilvoll aus und bieten auch auf kleinem Raum eine praktische Ablagefläche für Schlüssel, Mütze, Handschuhe und Co.

Ein Ablagetisch ist unverzichtbar in unseren vier Wänden. Entdecken Sie die Möglichkeiten dieses Alleskönners!

Ablagetisch in jedem Stil

Egal ob als Couchtisch, Nachtisch oder Ablagetisch im Flur genutzt, der Tisch sollte natürlich auch zum Stil und Design der restlichen Möbel passen.

Unsere Tipps für die Ablage für Bücher, Kreditkarte und Co. in Tischform für die einzelnen Stile:

  • Vintage: Der Ablagetisch im Vintage Stil mit abgeplatzter Farbe in Weiß und ein paar Schrammen und Spuren von Abnutzung sieht einfach wunderschön aus.
  • Retro: Knallig in Rot verleiht der Ablagetisch jedem Raum den unvergleichlichen Retro Stil.
  • Modern: Aus Glas oder Edelstahl gefertigt gibt der Ablagetisch dem Raum eine klare und edle Note.

Finden Sie den passenden Ablagetisch zu Ihrem Stil und verlieben Sie sich in das praktische Dekorationselement!